Montag , September 28 2020
Home / News / Vertragsverlängerung beim VfL Wolfsburg: Weghorst bestätigt Einigung

Vertragsverlängerung beim VfL Wolfsburg: Weghorst bestätigt Einigung

Wout Weghorst wird seinen bis 2022 laufenden Vertrag beim VfL Wolfsburg verlängern. Dies bestätigte Wout Weghorst höchst persönlich dem TV-Sender FOX Sports. Demnach haben sich der Verein und der Spieler bereits mündlich geeinigt.

Wout Weghorst befindet sich gerade mitten in der Vorbereitung mit der niederländischen Nationalmannschaft auf die Partie gegen England in der Nations-League. Am Rande dieser Partie sprach Weghorst über die Vertragsverlängerung:

Das Video zum Weghorst-Interview:

Wout Weghorst konnte gleich in seiner ersten Saison beim VfL Wolfsburg voll überzeugen. Weghorst war im Sommer 2018 für 10 Millionen Euro vom AZ Alkmaar zum VfL Wolfsburg gewechselt und war im ersten Jahr an 24 Toren beteiligt (16 Tore und 8 Torvorlagen). Wout Weghorst war zudem der einzige Spieler der Wölfe, der in jeder Partie auf dem Platz stand.

VfL Wolfsburg verlängert bereits mit drittem Leistungsträger

Mit Weghorst verlängert bereits der dritte Spieler aus dem erfolgreichen Kader der Wölfe seinen Vertrag. Zuvor hatten bereits Josuha Guilavogui und Jerome Roussillon ihre Verträge beim VfL Wolfsburg verlängert.

Geht es nach dem Verein, soll auch Torhüter Koen Casteels langfristig an den Verein gebunden.

Zudem stehen mit Kevin Mbabu (Bern) und Joao Victor (Linz) die ersten Neuzugänge für die kommende Saison fest stehen fest.
 
 

9 Kommentare

  1. Wout hat seinen Vertrag verlängert!
    Hat er bei einem Interview verkündet!

    1
  2. sehr gut. 3 Leistungsträger haben verlängert. Das ist ein deutliches Signal an den Rest der Mannschaft und das man hier etwas aufbauen will. Nun noch den Kader weiter qualitativ verstärken mit einem neuen 8er, IV und ggfls. noch 1 Stürmer. Dann sind wir gut gerüstet für die neue Buli und Euro-League Saison. Macht extrem viel Spass dem neuen VfL zu zuschauen und mitzufiebern. :vfl: Super Arbeit bis hierher von Jörg und Marcel. Weiter so. :vfl3:

    13
  3. Sehr gut, der VfL hat wichtige Stützen des Teams langfristig gebunden! Wenn auch Casteels bleibt, ist der Club sehr gut aufgestellt. Gute Performance auf und neben dem Platz!
    :top:

    12
  4. Und Labbadia ist bei West Bromwich im Gespräch. Ich hoffe dass er glücklich wird und sein neues Image für einen guten Vertrag nutzen kann.

    15
    • Kann Sinn machen für Bruno. Mit dem Klub könnte er in die Premier League aufsteigen und so aus „einem Schritt zurück“, dann „zwei Schritte nach vorne“ machen. Glaube auch, das er von seinem Spielstil her gut nach England passt – „the intensive one“. :D

      5
  5. Warum nennt ihr alle nicht den guten Elvis?
    Ist er etwas kein Leistungsträger?

    Demnach hat der VfL mit vier Leistungsträgern langfristig verlängert!

    Forza VfL

    8
  6. Ich fand elvis gegen Augsburg brutal stark.

    6